Alle AutorInnen haben die Möglichkeit, den Umschlag ihres Buches frei zu gestalten/gestalten zu lassen. Bilder, Grafiken und Farben können nach Wahl eingesetzt werden. Die Bemaßung für das jeweilige Buchformat kann beim Verlag nachgefragt werden oder hier als PDF-Datei für ein Softcoverbuch bzw. ein Hardcoverbuch mit Berechnung des Buchrückens heruntergeladen werden.
Das Verlagslogo kann – sollte es auf der Vorderseite "stören" – auch auf der hinteren Umschlagseite platziert werden. wvb-Logo als skalierbare und transparente PNG-Datei hier herunterzuladen.
Wichtig ist nur, dass die gewählten Bilder und Grafiken in einem weiter zu verarbeitenden Format (TIFF, EPS, JPEG [JPEG's taugen eigentlich nur fürs web, nicht für den Druck - aber wenn schon, dann nur "hohe Qualität"]) abgeliefert werden und eine hinreichende Auflösung besitzen (mind. 300 dpi, besser 600 dpi).